Objekt 13 von 25
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Spreetal: Großzügiges Wohnhaus in naturverbundener Lage mit umfangreichen Waldflächen

Objekt-Nr.: 2704-K
  • Reserviert
    Vorgartten (W)
  • Reserviert
    Zuwegung zum Haus und Vorgarten
  • Reserviert
    Ostansicht des Hauses
  • Reserviert
    Entspannen im Vorgarten
  • Reserviert
    Hofbereich - Hinteransicht mit Garage (S)
  • Reserviert
    Baufällige Nebengebäude (S)
  • Reserviert
    Blick auf die Garage (S)
  • Reserviert
    Außenansicht (NO)
  • Reserviert
    Innenhof - Hoftor
  • Reserviert
    Viel Platz vor dem Hausgiebel (SW)
  • Reserviert
    Giebelansicht (NW)
  • Reserviert
    Nebengelass
  • Reserviert
    Nebengebäude
  • Reserviert
    Ehemaliges Sägewerk im Wald
  • Reserviert
    Hinter dem alten Sägewerk
  • Reserviert
    Garage (S)
  • Reserviert
    Vom Sägewerk aus geschaut
  • Reserviert
    NO-Ansicht
  • Reserviert
    Wiesen in der Nähe der Struga
  • Reserviert
    Waldflächen in der Nähe der Struga
  • Reserviert
    Zufahrt zum ehem. Sägewerk
  • Reserviert
    EG: Windfang
  • Reserviert
    EG: Große Wohnstube mit Schiebetür
  • Reserviert
    EG: Wohnen/Essen
  • Reserviert
    Wohnküche mit EBK
  • Reserviert
    EG: Wohnküche mit Kochmaschine
  • Reserviert
    EG: Tageslichtbad mit BW
  • Reserviert
    EG: Hinterer Flur
  • Reserviert
    EG: HWR mit Waschbecken
  • Reserviert
    Geschosstreppe
  • Reserviert
    Geschosstreppe
  • Reserviert
    OG: Flur
  • Reserviert
    OG: Kinderzimmer 2
  • Reserviert
    OG: Schlafzimmer
  • Reserviert
    OG: Kammer 2
  • Reserviert
    OG: Kinderzimmer 1
  • Reserviert
    OG: Unausgebauter Bodenraum
  • Reserviert
    Garage: Elt. Zählerkastenschrank
  • Reserviert
    KG: Zentrale Heizungsanlage
  • Reserviert
    KG: Therme
  • Reserviert
    KG: Oelbehälter
  • Reserviert
    Grundriss EG
  • Reserviert
    Grundriss OG
  • Reserviert
    Umkreiskarte
Vorgartten (W)
Zuwegung zum Haus und Vorgarten
Ostansicht des Hauses
Entspannen im Vorgarten
Hofbereich - Hinteransicht mit Garage (S)
Baufällige Nebengebäude (S)
Blick auf die Garage (S)
Außenansicht (NO)
Innenhof - Hoftor
Viel Platz vor dem Hausgiebel (SW)
Giebelansicht (NW)
Nebengelass
Nebengebäude
Ehemaliges Sägewerk im Wald
Hinter dem alten Sägewerk
Garage (S)
Vom Sägewerk aus geschaut
NO-Ansicht
Wiesen in der Nähe der Struga
Waldflächen in der Nähe der Struga
Zufahrt zum ehem. Sägewerk
EG: Windfang
EG: Große Wohnstube mit Schiebetür
EG: Wohnen/Essen
Wohnküche mit EBK
EG: Wohnküche mit Kochmaschine
EG: Tageslichtbad mit BW
EG: Hinterer Flur
EG: HWR mit Waschbecken
Geschosstreppe
Geschosstreppe
OG: Flur
OG: Kinderzimmer 2
OG: Schlafzimmer
OG: Kammer 2
OG: Kinderzimmer 1
OG: Unausgebauter Bodenraum
Garage: Elt. Zählerkastenschrank
KG: Zentrale Heizungsanlage
KG: Therme
KG: Oelbehälter
Grundriss EG
Grundriss OG
Umkreiskarte
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
02979 Spreetal
Sachsen
Stadtteil:
Neustadt/Spree
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
171 m²
Grundstück ca.:
17.591 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
1
Provision:
3,57 % vom Kaufpreis inkl. MWSt.
Küche:
Einbauküche
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Badezimmer:
1
Garten:
ja
Keller:
teil unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
1
Umgebung:
Wald
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1999
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1950
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 27.06.2023 bis 27.06.2033
Energieeffizienz-Klasse:
F
Endenergiebedarf:
188 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1950
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
2704-K Neustadt

Über den großzügigen Vorgarten ist das Wohnhaus zu erreichen. Zur Garage im hinteren Hofbereich gelangen Sie über eine unbefestigte Zufahrt. Diese Zufahrt führt auch zum ehemaligen Sägewerk im Wald.

Das Innere des Wohnhauses ist über einen Windfang zu erreichen. Unmittelbar hinter dem Windfang befindet sich ein kleiner Flur. Dieser Flur ermöglicht den Zugang zur großen Wohnstube, bestehend aus 2 Räumen getrennt durch eine Schiebetür, in ein weiteres Wohn- bzw. Esszimmer, in ein kleines noch zu sanierendes Bad und in die Wohnküche mit dem praktischen Kochofen. Auch die Geschosstreppe ist von diesem Flur aus erreichbar.
Die Wohnküche besitzt einen Zugang zum zweiten größeren Flur. Dieser 2. Flur ist über einen Hofeingang von der südlichen Seite des Hauses aus zu erreichen.
Von diesem hinteren Flur aus sind die folgenden Räumlichkeiten begehbar: Ein kleiner Abstellraum mit Waschbecken, ein Hauswirtschaftsraum und ein Arbeitszimmer.

Im Dachgeschoss gibt es 3 größere Zimmer und 2 kleine Kammern. Über dem hinteren Flurbereich, den angrenzenden Zimmern und der Garage, besitzt das Haus noch einen ausbaufähigen Bodenbereich.

Auf dem südlichen Grundstücksbereich befinden sich unsanierte Nebengebäude. Teilweise befinden sich diese in einem abrisswürdigen Zustand.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Erschließung: Trinkwasser, Dreikammer-Klein-Kläranlage aus dem Jahre 2015, Elektro (Drehstrom), Telefon, SAT-TV, Glasfaserkabel, 1000 MBit/s
Bauweise: Massivbauweise
Heizung: zentrale Ölheizung, Kochofen in der Küche
Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Außenjalousien
Dach: Wohnhaus mit Satteldach und 2 Gauben, Dacheindeckung mit Tonziegeln
Decken: Holzbalkendecke zw. EG und OG

Neuerungen 

1995: zentrale Oelheizung, Pflasterarbeiten, Außenanlagen
1998: Elektroanlage
1998: Dacherneuerung (Tonziegel)
1999: Kunststofffenster

Besonderheiten

Ausbaureserve im Dachgeschoss,
umfangreiche Waldflächen,

Noch ausstehende Arbeiten

Sanitär,
Diverse Schönheitsreparaturen nach eigenem Geschmack,
Elektrik in der Garage,
Aufarbeitung ggf. Abriss der Nebengebäude

Kaufpreisfindungshilfen:

Bodenwert: Bodenrichtwert 17,00 EUR/qm x Grundstücksfläche Gebäudefläche Wohnhausareal ca. 2.501 qm = 42.500,00 EUR + ca. 1.700 qm Sägewerkareal x 17,00 EUR = 28.900,00 € + Waldfläche: 13.390 qm x 1,00 EUR = 13.390,00 EUR
Gesamtwert Boden: 84.800,00 EUR
Wohnhaus: 150.000,00 EUR - 180.000,00 EUR
Nebengebäude (Massivbauweise): ohne Werte
Sägewerk: 30.000,00 EUR

Die Bandbreite des Richtwertes beträgt somit für das gesamte Anwesen: 264.000,00 EUR - 295.000,00 EUR.
Ausstattung:
+++ Eigene Waldflächen in der unmittelbaren Nähe
+++ Ausbaukapazitäten vorhanden
+++ Keine Nachbarn in 3 Richtungen
Lage:
Dieses Wohnanwesen befindet sich in einer kleinen Streusiedlung, bestehent aus 4 Häusern im nörlichen Bereich der Ortschaft Neustadt/Spree in Sachsen.

Neustadt befindet sich ungefähr mittig zwischen den Städten Weißwasser und Hoyerswerda, zählt ungefähr 400 Einwohner und ist die größte Ortschaft der Gemeinde Spreetal im Landkreis Bautzen.
Das Wohnhaus befindet sich an der Verbindungsstraße zwischen Neustadt/Spree und Spreewitz.

Das zu erwerbende Grundstück besteht größtenteils aus Waldflächen. In südlicher Richtung grenzt das Grundstück an die Struga (siehe Umkreiskarte), in Richtung Nord an die Verbindungsstraße mit angrenzenden Waldflächen und in westlicher Richtung an die zum Anwesen gehörenden Waldflächen mit dem ehemaligen Sägewerk. In Richtung Ost befinden sich die bereits erwähnten weiteren 3 Siedlungshäuser.
Sonstiges:
Energieausweisdaten: nach Bedarf;
Hauptenergieträger: Heizöl, EL;
Baujahr der Immobilie: 1950;
Baujahr des Wärmeerzeugers: 1995;
Endenergiebedarf: 188,6 kWh/(qma);
Energieeffizienzklasse: F
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3,57 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in der gleichen Höhe abgeschlossen.
Anmerkung:
Die von uns getätigten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
 
Dieses Angebot wird betreut von
Firma: Immobilienservice-Final K. Rössel
Adresse: Bautzener Straße 58, DE-02943 Weißwasser,
Aufsichtsbehörde: Genehmigung gemäß § 34c Gewerbeordnung erteilt durch NOL, Robert-Koch-Str. 1, 02906 Niesky
Zuständiges Finanzamt: Görlitz
Gewerbeerlaubnis (gemäß § 34c): erteilt durch: NOL (Niederschlesischer Oberlausitzkreis), Robert-Koch-Str. 1, 02906 Niesky
USt.-IdNr.: DE 223356353

Vertretungsberechtigter: Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 TMG ist Kathrin Rössel

Ihr Ansprechpartner: Kathrin Rössel
Tel.: 03576-216302
Mobil: 0151-11664596
E-Mail: info@weisswasser.immobilien
Ihr Ansprechpartner
 



Immobilienservice-Final Kathrin Rössel - Frau Kathrin  Rössel
Immobilienservice-Final Kathrin Rössel
Frau Kathrin Rössel

Bautzener Straße 58
02943 Weißwasser /O.L.
Telefon: +49 3576 216302
Mobil: +49 0151 11664596
Fax: +49 3576 216305


Zurück zur Übersicht