Objekt 4 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Krauschwitz: Gewerbepark Zukunft: Entfesseln Sie Ihre Bauprojekte mit grenzüberschreitender Logistik

Objekt-Nr.: 2734-K
  • NEU
    Große massive 2-geschossige Gewerbehalle
  • NEU
    Zufahrt Gewerbehalle
  • NEU
    Legnitza-Grenze
  • NEU
    Elt-Anschlusskasten
  • NEU
    Gebäude an der östlichen Grundstückgrenze
  • NEU
    Holzlagerhalle
  • NEU
    Ehem. Pumpstation an der Legnitza
  • NEU
    1 von 2 hohen Montagehallen
  • NEU
     
  • NEU
    Lageplan
Große massive 2-geschossige Gewerbehalle
Zufahrt Gewerbehalle
Legnitza-Grenze
Elt-Anschlusskasten
Gebäude an der östlichen Grundstückgrenze
Holzlagerhalle
Ehem. Pumpstation an der Legnitza
1 von 2 hohen Montagehallen
 
Lageplan
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
02957 Krauschwitz
Sachsen
Gebiet:
Stadtrand
Objektart:
Lager mit Freifläche
Preis:
690.000 €
Gesamtfläche ca.:
4.000 m²
Lager-/ Produktionsfläche ca.:
3.000 m²
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Grundstück ca.:
28.565 m²
Provision:
2,5 % inkl. MWSt. vom Kaufpreis
Baujahr:
1950
Umgebung:
Wald
Zustand:
sanierungsbedürftig
Energieausweistyp:
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der GEG
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses ehemalige Wartungszentrum der Deutschen Bahn birgt ein enormes Entwicklungspotenzial und erstreckt sich über ein großes Grundstück von 28565 m². Mit einer gewerblichen Baugenehmigung ausgestattet, ist es ideal für industrielle, kommerzielle und/oder logistische Aktivitäten.
Auf dem Gelände befinden sich massive Gebäude aus Ziegel und Beton mit einer Gesamtfläche von etwa 3.000 m². Einige Gebäude sind renovierungsbedürftig, während andere noch nutzbar sind. Bei der Wertermittlung wurde ausschließlich der Bodenrichtwert berücksichtigt, und es wurden keine Abrisskosten einbezogen.
Das Areal umfasst unter anderem:
Ein massives zweistöckiges Ziegelgebäude von ca. 1500 m², mit Büros, einem großen Speisesaal (ehemalige Kantine), Arbeits/Lagerräumen und Sanitäranlagen auf der einen Seite und einer großräumigen Servicehalle mit einer Deckenhöhe von ca. 7 m auf der anderen Seite.
Ein weiteres massives Gebäude von ca. 500 m², unterteilt in mehrere Arbeitsbereiche.
Ein halbmassives Gebäude von ca. 500 m² mit einem Untergeschoss von 200 m².
Eine Beton- und Ziegelsteinhalle von ca. 150 m², ehemalige Autowerkstatt, mit einer Deckenhöhe von 5,5 m.
Drei große überdachte Schuppen aus Ziegeln und Holz.
Ein beträchtlicher Teil des Grundstücks ist asphaltiert und bietet Raum für vielfältige gewerbliche oder industrielle Projekte. Die Anschlüsse für Strom und Wasser sind bereits bis zum Grundstückseingang verlegt.


Kaufpreisfindungshilfen

Bodenwert: Bodenrichtwert für GR (2022) 26,00 EUR/qm x Grundstücksfläche ca. 28.565 qm = ca. 742.690,00 EUR;
Aufbauten ohne Werte.
Abzüglich evtl. Abrisskosten ergibt sich ein Verkaufspreis in Höhe von 690.000,00 EUR.
Ausstattung:
+++ sehr gute verkehrstechnische Anbindung
+++ Lagermöglichkeiten
+++ Objekt ist größtenteils eingezäunt
Lage:
Die strategisch günstige Lage in der Nähe der polnischen (1,7 km) und tschechischen (50 km) Grenze bietet uneingeschränkte Logistik und Erreichbarkeit. Zudem grenzt das Grundstück direkt an die Bundesstraße 115 auf einer Länge von 100 Metern und liegt in der Nähe von zwei internationalen Autobahnen, 60 km nördlich und 100 km südlich.
Wichtige Entfernungen:
Grenzübergang nach Polen: 1,7 km
Autobahnauffahrt A18/A4 (Breslau – Berlin): 21 km
Warschau: 550 km
Berlin: 167 km
Prag: 220 km

Dieses Areal bietet somit eine erstklassige Lage für Bauträger und internationale Logistikunternehmen mit großem Entwicklungspotenzial.

Die Gemeinde Krauschwitz befindet sich im Nordosten des Bundeslandes Sachsen in der Niederschlesischen Oberlausitz (NOL).
Zur Gemeinde Krauschwitz gehören noch die Gemeinden Pechern, Podrosche, Skerbersdorf, Klein Priebus, Sagar und Werdeck.
Es wohnen ca. 3800 Einwohner in diesen Gemeinden.

Sonstiges:
Ein Energieausweis ist aufgrund der abrisswürdigen Gebäude nicht vorlagepflichtig.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 2,5 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns getätigten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
 
Dieses Angebot wird betreut von
Firma: Immobilienservice-Final K. Rössel
Adresse: Bautzener Straße 58, DE-02943 Weißwasser,
Aufsichtsbehörde: Genehmigung gemäß § 34c Gewerbeordnung erteilt durch NOL, Robert-Koch-Str. 1, 02906 Niesky
Zuständiges Finanzamt: Görlitz
Gewerbeerlaubnis (gemäß § 34c): erteilt durch: NOL (Niederschlesischer Oberlausitzkreis), Robert-Koch-Str. 1, 02906 Niesky
USt.-IdNr.: DE 223356353

Vertretungsberechtigter: Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 TMG ist Kathrin Rössel

Ihr Ansprechpartner: Kathrin Rössel
Tel.: 03576-216302
Mobil: 0151-11664596
E-Mail: info@weisswasser.immobilien
Ihr Ansprechpartner
 



Immobilienservice-Final Kathrin Rössel - Frau Kathrin  Rössel
Immobilienservice-Final Kathrin Rössel
Frau Kathrin Rössel

Bautzener Straße 58
02943 Weißwasser /O.L.
Telefon: +49 3576 216302
Mobil: +49 0151 11664596
Fax: +49 3576 216305


Zurück zur Übersicht